Der Förderverein Hospiz unterstützt ideell und finanziell die Hospizarbeit in der Stadt Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis. Mit über 300 Mitgliedern dient er damit der ganzheitlichen, helfenden Begleitung von schwerstkranken Menschen und ihnen Nahestehenden.

So fördern wir in unserer Region beispielsweise die Arbeit im stationären Hospiz Elias, auf der Palliativstation im St. Marien- und St. Annastiftskrankenhaus und den Ambulanten Hospiz- und Palliativberatungsdienst des Hospiz Elias. Dabei werden die Patienten von einem fachübergreifenden Team in den letzten Tagen und Stunden begleitet – unabhängig von sozialer Stellung, Herkunft oder Religion.

Tobias Wrzesinski
Vorsitzender Förderverein Hospiz

Ansgar Schreiner
Stv. Vorsitzender Förderverein Hospiz

Der Förderverein Hospiz für die Stadt Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis geht neue Wege: Bei einer Partnerschafts-Soirée in der Schwesternkapelle des St. Marienkrankenhauses haben am 16. April Thomas Traue, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Vorderpfalz, und der Vorsitzende des Fördervereins Hospiz, Ansgar Schreiner, die erste Partnerschaftsurkunde des Fördervereins unterzeichnet.

Aktuelles

Eulen bekennen sich zu sozialer Verantwortung: Der Verein steht seit vielen Jahren auch Pate für soziale Projekte, engagiert sich für caritative Zwecke und hat immer wieder Benefizspiele ausgetragen. Ab sofort sind die Eulen Pate des „Fördervereins Hospiz und Palliativ für die Stadt Ludwigshafen und den Rhein-Pfalz-Kreis.

weiterlesen